Beitrag vom: 13.01.2010 10:16:28

Kurs Pannenhilfe des DRK Vulkaneifel

Kurs Pannenhilfe des DRK Vulkaneifel

 

Hilfe - Panne! … und jetzt? 

Wenn wir mit unserem Fahrzeug unterwegs liegen bleiben, warten wir - meist vergebens - auf den Retter in der Not.

Die meisten Verkehrsteilnehmer fahren mit dem Gesichtsausdruck des Bedauerns vorbei oder schauen ohne Verständnis. Wie kann „Frau“ ausgerechnet an dieser Stelle eine Panne haben. Als Frau -aber nicht nur als Frau- hat man es in einer solchen Situation besonders schwer. 

 

Lernen Sie:

sämtliche Flüssigkeiten zu kontrollieren

eine Glühbirne zu wechseln

den Luftdruck eines Reifen zu überprüfen

Reifenwechsel - aber richtig

Absichern einer Unfallstelle

Verbandskasten Kontrolle

Bordwerkzeug prüfen

Das Autohaus Kloep in Kerpen, wird mit Ihnen, neben der notwendigen Theorie, alles praktisch an Ihrem eigenen Auto üben. Sie brauchen keinerlei technische Vorkenntnisse!

 

Termin: 16. Januar 2010, 13 bis 17 Uhr, in Kerpen, Autohaus Kloep

 

Kosten: 15,00 €uro je Teilnehmer/-in

Zielgruppe: Frauen und Mädchen,

Anmeldung: Tel. 06592-950026 oder www.drk-kv-daun.de

Winfried von Landenberg

Quelle: Eifelzeitung