Beitrag vom: 01.07.2011 09:07:08

Burgführungen bei Kylltal Aktiv

 

 

Burgführungen anlässlich Kylltal Aktiv

 

 

 

 

Anlässlich Kylltal Aktiv am Sonntag dem 17.Juli  2011 finden in Mürlenbach auf der Bertrada Burg zwei Burgführungen mit Knappe Wollibert statt.

In den beiden jeweils einstündigen Burgführungen um 14.00 h und um 16.00 h stellt er die Geschichte der markanten und 700 Jahre alten Burganlage dar.

Die Bertrada Burg in Mürlenbach ist eine der markantesten Burgen in der Eifel. Die Burg wird erstmals 1331 als Landesfestung der Abtei Prüm urkundlich erwähnt.

Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde die Burg besetzt, es folgte die Privatisierung und wurde dann durch verschiedene Eigentümer wieder aufgesiedelt.

In den 90 er Jahren wurden die Burgmauer und Gebäude durch Familie Tiepelmann aufwendig restauriert. Vor allem das 30 m hohe Doppelturmtor wurde durch das Land Rheinland-Pfalz wiederhergestellt.
Seit dem Jahre 2009 wird durch das Land RLP und der neuen Besitzerfamilie Schüll das Süd-West-Rondell instand gesetzt.

 

Kosten: Erwachsene 3,00€  Kinder 2,50€

Für alle Mitglieder des Karnevalsvereins „Mürlenbacher Burgnarren“ sind die Burgführungen an Kylltal Aktiv Kostenlos.

 Winfried von Landenberg